Newsletter 28.07.2019

Liebe Laufreunde,

 

in rund einem Monat findet am 31. August 2019 der 13. RupertusThermen-Lauf in Bad Reichenhall statt. Die Zeit rennt dahin, so wie Ihr hoffentlich auch. Was macht Euer Training? 

 

Wie jedes Jahr gilt: Wer sich bis zum 31. Juli verbindlich (Zahlungseingang) anmeldet, zahlt unser vergünstigtes Startgeld und hat sein Teilnehmergeschenk hundertprozentig sicher. 

 

Es grüßt,

das RupertusThermen-Lauf Organisationsteam vom TSV 1862 Bad Reichenhall

 


Noch bis zum 31. Juli 2019 vergünstigtes Startgeld nutzen

Gleich jetzt für den 13. RupertusThermen-Lauf anmelden und sparen. Die Gebühren auf einen Blick:

  • Statt 30 Euro für den Halbmarathon müssen bis zum 31. Juli nur 25 Euro gezahlt.
    Ersparnis: 5 Euro
  • Statt 25 Euro für die 10 Kilometer-Strecke müssen bis zum 31. Juli nur 20 Euro gezahlt werden.
    Ersparnis: 5 Euro
  • Statt 25 Euro für den 5-Kilometer-Wertungslauf müssen bis zum 31. Juli nur 20 Euro gezahlt werden
    Ersparnis: 5 Euro
  • Statt 15 Euro für den 5 Kilometer-Volkslauf müssen bis zum 31. Juli nur 12 Euro gezahlt werden
    Ersparnis: 3 Euro
  • Statt 75 Euro für die Halbmarathon-Staffel müssen bis zum 31. Juli nur 60 Euro gezahlt werden.
    Ersparnis: 15 Euro
  • Für den Kinderlauf gilt bis einschließlich 31. August 2018 das vergünstigte Startgeld von 5 Euro.

Hier geht’s direkt zur Anmeldung...


Geschenkt

 

Bis zum 31.07. sind nicht nur die Startgebühren vergünstigt. Wer sich bis dahin anmeldet (inkl. Überweisung), erhält unser Teilnehmergeschenk garantiert.

 

Heuer gibt es einen nachhaltigen, praktischen Beutel – ideal, um Krimskrams zu verstauen - und handgemachte Finisher-Medaillen vom Haus Hohenfried e.V.

 

Die Teilnehmer des 5-Kilometer-Hobbylaufes können den Beutel für 9 Euro erwerben. 

Außerdem besteht bei der Anmeldung die Möglichkeit, ein Höhenrausch-Funktionsshirt zu bestellen, zur Erinnerung an den 13. RupertusThermen-Lauf.

Die Shirts gibt es im Damen- und Herrenschnitt. Sie sind aus hochwertigem Just Cool NeotericTM-Material mit WRAP-Zertifizierung und haben einen 30er Sonnenschutz.

 

Der reguläre Verkaufspreis liegt bei 38 Euro, wir bietet die Shirts für 29 Euro an. Hier geht’s zur Anmeldung und Bestellung.



Die Halbmarathon-Staffel: 3 x 7

 

Alleine kann so ein Halbmarathon mit seinen 21,0975 Kilometern ganz schön lang werden. Gut, dass Ihr Euch die Strecke teilen könnt, als 3er-Staffel. Zwei Männer, eine Frau. Zwei Frauen, ein Mann. Drei Frauen. Drei Männer. Die Zusammenstellung ist völlig egal, es gibt für alle nur eine Wertungskategorie ohne Splitzeiten. Den Staffelstab mit integriertem Zeitnahme-Chip bekommt Ihr bei der Anmeldung. Er muss an den Wechselstellen übergeben werden.

 

Wie funktioniert die Staffel?

Die Staffel läuft den normalen Halbmarathon-Kurs mit Übergabe bei ca. km 7,8 (Übergang Kies-/Asphaltweg kurz vor der Fronau) und ca. km 13,9 (Einfahrt Kieswerk Schmölzl). Die Übergabestellen sind markiert. 

Am einfachsten ist es, wenn Ihr den Transport zu den Wechselzonen mit zwei Rädern selbst organisiert. Läufer zwei fährt mit einem Rad zum ersten Übergabepunkt. Dann kann nach der Übergabe der erste Läufer damit zurückfahren. Und Läufer drei fährt mit einem zweiten Rad zum Übergabepunkt 2. Damit kann der zweite Läufer zurückfahren. 

Alternativ wird es auch einen Pendelbus geben. Allerdings sind die Plätze begrenzt und es kann zu Wartezeiten kommen. Bitte wendet Euch am Veranstaltungstag RECHTZEITIG an den Info-Point.

 

Im vergangenen Jahr hatten wir 16 Staffelmeldungen. Es gewann – zum wiederholten Mal - das Trio „aufe und obe“ mit Markus Hainz, Simon Winkler und Patrick Winkler vor dem Stadtwerke Team „Highspeed“ mit Bastian Zange, Jonas Langenhorst und Andreas Haslberger.

 

Hier geht’s zur Online-Anmeldung.


Unser Sponsor: Die Sparkasse Bad Reichenhall

Die Sparkassen-Vorteilswelt

 

Nutzen Sie als Inhaber eines Privat-Girokontos bei der Sparkasse Berchtesgadener Land ab 1. Juli 2019 tolle Geld-zurück-Vorteile: mit der neuen Sparkassen-Vorteilswelt. Und das alles ohne Aufwand und ganz automatisch. Sie bezahlen mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) in den teilnehmenden Geschäften und bekommen Geld zurück. Der Betrag wird einmal im Monat gutgeschrieben.

 

Download
Information Sparkassen-Vorteilswelt
SparkasseBGL.pdf
Adobe Acrobat Dokument 612.0 KB


Damit die Beine wieder locker werden

Physiotherapeuten und Masseure von „Fuchs. Zentrum für Gesundheit und Prävention in der Alten Saline“ in Bad Reichenhall werden auch heuer wieder dafür sorgen, dass müde Muskeln ganz schnell wieder locker werden.

Das Massagezelt wird im Start-/ Zielbereich aufgebaut sein.