Wechselstellen bei der Halbmarathon-Staffel

Die Staffel ist der normale HM-Kurs mit Übergabe bei 7 und 14 km. Die Übergabestellen sind markiert. Am einfachsten ist es, wenn Ihr den Transport zu den Wechselzonen mit 2 Rädern selbst organisiert.

 Läufer zwei fährt mit einem Rad zum ersten Übergabepunkt. Dann kann nach der Übergabe der erste Läufer damit zurückfahren. Und Läufer drei fährt mit einem zweiten Rad zum Übergabepunkt 2. Damit kann der zweite Läufer zurückfahren. Alternativ wird es auch einen Pendelbus geben (allerdings: begrenzte Plätze, lange Wartezeiten).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0