RupertusThermen-Lauf

Wir wünschen schnelle Erholung


Wir danken allen Mitarbeitern vom Roten Kreuz, die gestern ganz schön gefordert waren -, der Feuerwehr Bad Reichenhall und Unterjettenberg, die uns die Wasserduschen eingerichtet haben sowie den Anwohner in der Fronau, die spontan ihre Rasensprenger angeschmissen haben! 


Den fünf Läufern und Läuferinnen, die ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten, wünschen wir gute und schnelle Erholung.

News

Galerie

Team



Aktuelle Neuigkeiten